Voranmeldung für Kurse

AKTUELL: KURSE FINDEN NUR VOR ORT STATT

ACHTUNG: In den Studioferien finden keine Kurse statt. Übersicht Ferien anzeigen

Wichtige Informationen:

  1. Der Einlass in den Kurs ist 10 Minuten vor Kursstart. Die Kursstunde ist auf 50 Minuten verkürzt. Beispiel für einen 17 Uhr Kurs: 16:50 Einlass, 17:00 Kursstart, 17:50 Kursende.

Voranmeldung für Mitglieder und Schnupperer

Die Anmeldung ist jeweils für den ersten/nächsten Kurstermin. Das heißt, wenn ihr Dienstag das Formular ausfüllt für einen Kurs Montags, gilt die Anmeldung für den darauffolgenden Montag.

Bitte wähle, an welchen Angeboten Du teilnehmen möchtest.

Kindertanz/ Klassische Tänze

Hip Hop / Breakdance / Clipdance

Fitness ab 13 Jahre

Standard & Lateinamerikanische Tänze

Bestätigung

Wichtige Informationen für Kurse, die auch online übertragen werden:

  1. Ihr könnt mit einem PC, Laptop oder Smartphone teilnehmen, indem ihr den Link drückt, den ihr in eurer Email-Bestätigung erhaltet. Diese beinhaltet auch ein Passwort.
  2. Wenn ihr noch nicht Zoom installiert habt, werdet ihr beim Drücken des Links dazu aufgefordert die App zu installieren. Nachdem ihr das erledigt habt, könnt ihr erneut auf den Link drücken und ihr werdet automatisch verbunden. Lediglich das Passwort müsst ihr eingeben, welches ihr in der Email findet. Solltet ihr Probleme bei der Installation haben, kontaktiert uns, wir versenden auch gerne Erklärvideos.
  3. Je nachdem, ob du am PC, Laptop oder Smartphone bist, musst du bestätigen, dass du Audioübertragungen zulässt, indem du den Punkt drückst:
    „Anruf über Internet-Audio“ oder „Anruf über PC-Audio“
  4. Bitte prüft, ob euer Name korrekt angezeigt wird (Vor- und Nachname), indem ihr im Meeting auf „Teilnehmer“ drückt und dann auf euren Namen. Bennent euch bitte korrekt, damit wir euch zuordnen können. Anderenfalls kann es sein, dass wir die Person ausschließen.

Technische Informationen:

  1. Wir übertragen Musik direkt auf dein Endgerät ohne Qualitätsverlust, damit die Tonqualität optimal ist.
  2. Wenn du den Kurs besuchst, ist dein Mikrofon und deine Kamera automatisch deaktiviert. Der Kurs macht auch für die Trainer mehr Spaß, wenn sie euch sehen. Von daher macht auch gerne eure Kamera und Ton an.
  3. Während des Kurses wird der/die Trainer/in dein Mikrofon ausschalten, damit nicht zu viele Störgeräusche vorhanden sind. Wenn du eine Zwischenfrage hast, darfst du aber gerne das Mikrofon wieder aktivieren.